benevol Kanton Solothurn: Wie man Babyboomer als Freiwillige gewinnt

Wie gewinnt man die Babyboomer-Generation für die Freiwilligenarbeit? Dieser Frage widmete sich im November 2016 das 4. Forum von benevol Aargau und benevol Kanton Solothurn.

Die Generation der Babyboomer tritt in den Ruhestand. Unter dem Titel "60+: Wir sind die Neuen! Was können, was wollen, was brauchen wir?" beschäftigt sich das 4. BENEVOL-Forum in Olten mit der Frage, wie diese potentiellen Freiwilligen für ein Engagament gewonnen werden können. Nach einem Fachreferat von Dr. Stefan Güntert erhalten die Teilnehmenden Einblick in die Motive für ein freiwilliges Engagement, erfahren, welches Potential in der Generation 60+ steckt und setzen sich mit optimalen Rahmenbedingungen für diese Zielgruppe auseinander.