Herausforderung Demenz

Vortrag und Diskussion: Demenz verstehen, Möglichkeiten in der Kommunikation und Ideen zur Alltagsgestaltung

Natalie Hamela, alzheimer bern referiert und diskutiert mit Freiwilligen, Angehörigen und Betroffenen. Teilnehmende nutzen die Gelegenheit um die Ausstellung «Malereien des Augenblicks» zu besichtigen.

Im Korridor Ost des Berner GenerationenHauses können vom 18. August bis am 15. September Bilder von Menschen mit Demenz in der Maltherapie entstanden sind. Die Ausstellung ist frei zugänglich und wird zeitweise von Personen der Stiftung Serena. m Haus Serena sind die Bilder entstanden.

Rahmenprogramm
30. August, 18.00 - 19.30 Uhr «Vergiss mich nicht» ein Film von David Sieveking

07. September, 19.00  20.30 Uhr, Vortrag «Demenz verstehen und Möglichkeiten in der Kommunikation und Alltagsgestaltung», Natalie Hamela, alzheimer bern. Es ist keine Anmeldung erforderlich!