Freiwillige im Besuchsdienst: Einführungskurs

Durch die demografischen Veränderungen und die zunehmende Mobilität wächst die Gefahr der Vereinsamung. Regelmässige Besuche sind ein Segen und bringen Licht und Freude in den Alltag. Können Sie sich vorstellen einen kranken, behinderten oder einsamen Menschen regelmässig zu besuchen und mit ihm gemeinsam etwas zu unternehmen?

Der Kurs "Freiwillige im Besuchsdienst" bietet die Möglichkeit, einen vertieften Einblick in den Bereich "Besuchsdienst" der Freiwilligenarbeit zu erhalten, sich mit den Themen Helfen und Kommunikation auseinander zu setzen sowie Organisationen und Einsatzmöglichkeiten für Besuche kennen zu lernen.

Wer bereits im Besuchsdienst tätig ist, kann seine Kenntnisse vertiefen. Der Kurs bietet auch die Möglichkeit, sich mit anderen Freiwilligen auszutauschen. Aus dem Kurs ergibt sich keine Verpflichtung für Freiwilligenarbeit. Ob und in welcher Form Sie sich freiwillig engagieren wollen, entscheiden Sie! Wir beraten Sie jedoch gerne.

Kursthemen:

  • Freiwilligenarbeit in der heutigen Zeit
  • Was kann ich erwarten, was wird von mir erwartet?
  • Ich als BesucherIn, meine Rolle als Helfer oder Helferin
  • Meine Motivation, mein Gewinn
  • Zuhören und hilfreiches Gesprächsverhalten
  • Wie gestalte ich ein Gespräch?
  • Stolpersteine und schwierige Situationen im Besuchsdienst
  • Vorstellen verschiedener Einsatzmöglichkeiten im Bereich Besuchsdienste

 

 

Ort: Rotes Kreuz Schaffhausen, Zweigstrasse 2
Datum:

Montag, 8. Oktober 2018

Montag, 15. Oktober 2018

Freitag, 19. Oktober 2018

14.00 – 17.00 Uhr

 

Anmeldung

Kontaktangaben
Weiteres
Submit
Allgemeine Bedingungen

Die Kosten sind im Voraus zu bezahlen. Bei Abmeldung weniger als zehn Tage vor Beginn der Veranstaltung/des Kurses werden die vollen Kosten berechnet. Der Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Programmänderungen oder Absagen aus dringenden Anlässen behält sich der Veranstalter vor.