Corona

Phase nach dem Lockdown: Freiwilligenarbeit mit Abstand am besten!

Ein Schutzkonzept ist für Einsatzorganisationen Voraussetzung, damit sie ihre Tätigkeiten mit Freiwilligen wieder aufnehmen dürfen. Grundsätzlich gilt die Gleichbehandlung von freiwillig tätigen sowie  angestellten Personen in der Organisation. Die Verantwortung für sichere Einsätze liegt bei der Organisation. Dabei gilt auch: von Einsätzen von Freiwilligen, die zur Gruppe der besonders gefährdeten Personen gehören, ist weiterhin abzusehen – auch wenn die Person dies ausdrücklich wünscht und den freiwilligen Charakter des Einsatzes betont. Das Dokument dient als Muster, um Einsatzorganisationen bei der Erstellung ihres individuellen Schutzkonzepts gegen Covid-19 zu unterstützen. benevol übernimmt keine Haftung und es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit.   

Muster Schutzkonzept für Organisationen (Word)

Muster Schutzkonzept für Organisationen (PDF)

Ebenfalls stellen wir Einsatzorganisationen ein Muster-Merkblatt als Information für Freiwillige vor ihrem Einsatz zur Verfügung:  

Muster Merkblatt für Freiwillige (Word)

Muster Merkblatt für Freiwillige (PDF)

Ü65 zählen weiterhin zur Risikogruppe
benevol begrüsst mit Freude die vom Bundesrat mitgeteilten zahlreichen Lockerungen. In diesem Zusammenhang erhalten wir viele Anfragen, ob nun auch Menschen Ü65 wieder normal Einsätze leisten dürfen. Nach wie vor zählen Menschen älter als 65 Jahre zur sogenannten Risikogruppe. Einsatzorganisationen müssen weiterhin gewährleisten, dass Angehörige der Risikogruppen besonders geschützt werden. Ist dies gewährleistet, steht einem Einsatz jedoch nichts im Wege. Weitere Infos dazu auf der Website des BAG 

Die aktuelle Zeit zwingt viele Vereine dazu, zum Beispiel die Zusammenarbeit im Vorstand neu zu denken und in die digitale Welt zu verlagern. Um diesen Wandel zu erleichtern, hat die Fachstelle vitamin b praktische Tools für die digitale Kommunikation, die Arbeitsplanung und das Abhalten virtueller Sitzungen zusammengestellt: Website vitamin b

Gutes Zusammenleben auch während Corona

Unsere aktuellsten benevol Nachrichten thematisieren das gute Zusammenleben. Die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig dieses Thema ist. Was können Gemeinden, Organisationen oder Freiwillige dazu beitragen? Erfahren Sie mehr.

Lockdown: Informationen für Organisationen und Freiwillige

Hier finden Sie wichtige Informationen rund um Corona und freiwilliges Engagement.

Jetzt helfen!

Hier finden Sie eine Übersicht über Nachbarschaftshilfen und weitere Organisationen.