Tages-Anzeiger
/ Schweiz

5. Dezember - Internationaler Tag der Freiwilligen

Der Internationale Tag der Freiwilligen wird jedes Jahr am 5. Dezember abgehalten. Er dient zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlicher und freiwilliger Engagements. benevol nutzt diesen Tag mit zahlreichen Aktionen, um die Freiwilligenarbeit sichtbar zu machen. 

Die benevol Fachstellen für Freiwilligenarbeit zelebrieren den Internationalen Tag der Freiwilligen mit Dankanlässen, Strassenkonzerten, Verteilaktionen und weiteren Aktivitäten. In einigen Kantonen wird heute auch der Prix benevol verliehen. Denn es ist eine der zahlreichen Aufgaben von benevol, Freiwilligenarbeit sichtbar zu machen. Obwohl vier von zehn Menschen in der Schweiz freiwillige Engagements übernehmen, stehen Freiwillige selten im Rampenlicht. Dabei wäre es ohne sie schlecht um unsere Gesellschaft bestellt: Insgesamt leisten sie jährlich 700 Millionen Stunden an unbezahlten Tätigkeiten – freiwilliges Engagement ist unerlässlich für die gesellschaftliche Integration, das wirtschaftliche Wachstum, das kulturelle Leben und für das Funktionieren der Demokratie.

Gemeinsam mit den Mitgliedern des Netzwerk freiwillig.engagiert haben wir heute eine ganzseitige Anzeige im Tages-Anzeiger geschaltet (Bild oben).