Das Titelbild des INFObenevol 1/19 zeigt ein durch Antoni Gaudi gestaltete Mosaik. Es besteht aus zerbrochenen blau-weissen Kacheln und ist Teil einer Mauer im Parc Güell in Barcelona.
/ Schweiz

Verletzlichkeit / Vulnérabilité

Brüchig und doch komplett, schön ist das Titelblatt der neusten Nummer INFObenevol.

Doris Widmer, unsere Geschäftsleiterin schreibt passend im Editorial: «In der Verletztlichkeit zeigt sich enorm viel Stärke. Nichts ist so emotional wie Schwäche zeigen. Das ist eine höchst menschliche Eigenschaft.»

Wir freuen uns, über eure Geschichten zur Verletzlichkeit in der Freiwilligenarbeit und über Rückmeldungen zu unserem Bulletin.