Zaun, die Latten sind unterschiedlich gross und als Menschen bemalt.

Über welche sexuellen Rechte verfügen Migrantinnen und Migranten? Einladung zur kantonalen Tagung vom 31. Mai

Sie setzen sich beruflich oder freiwillig für Asylsuchende, Sans-Papiers oder Migrantinnen und Migranten mit Aufenthaltsbewilligung ein und sind dabei mit Fragen rund um sexuelle Rechte konfrontiert? 

Die Aidshilfe Bern lädt in Zusammenarbeit mit weiteren Fachstellen zu einer Fachtagung ein. Am Donnerstag 31. Mai 2018 / 9 – 17 Uhr erhalten Sie Inputs und können sich über Ihre Praxiserfahrungen austauschen. Gegenseitig von good practices lernen und erfahren, was sexuelle Rechte sind und welche Institutionen Sie bei Ihrer Tätigkeit unterstützen können:

Die Tagung wird im Hotel Bern, Zeughausgasse 9, 3011 Bern und auf Deutsch durchgeführt.

Hier finden Sie das Programm zur Tagung.