Logo des Stadt Berner SOZIALPREIS freiwillig engagiert

Ausgezeichnete Freiwilligenarbeit - 30. September

Die Stadt Bern vergibt einen neuen Preis, der mit 20’000 Franken dotiert ist und auf die Freiwilligenarbeit fokussiert. Bewerbungen können bis zum 30. September 2018 einreicht werden.

«freiwillig.engagiert.Sozialpreis» baut auf der Tradition des bisherigen Integrations- und Sozialpreises auf. Mit der Zusammenführung der beiden Auszeichnungen strebt die Stadt eine thematische Öffnung sowie ein klares Zeichen für freiwilliges Engagement an. Bewerbungen können bis zum 30. September 2018 einreicht werden.

Teilnahmeberechtigt sind Institutionen, Vereine, Non-Profit-Organisationen, private und öffentliche Unternehmen, Interessengruppen, spontane Initiativen und Privatpersonen, die Freiwilligenarbeit leisten oder Projekte mit Freiwilligen durchführen. Vergeben wird die Auszeichnung an die Freiwilligen. Sie können sich selbst bewerben oder jemanden vorschlagen.

Botschaft an unsere tollen Mitgliederorganisationen: Bewerbt euch und zeichnet eure Freiwilligen aus!