Seeland

Um das aktive kommunale Zusammenleben und das Zugehörigkeitsgefühl der Gemeindebürger und –bürgerinnen zu stärken, spielen ortsansässige Vereine und Organisationen eine wesentliche Rolle. Das wissen die Gemeinden seit langem und unterstützen sie entsprechend. Nun zeigt sich immer mehr, dass es neue Wege und Formen braucht, damit sich Menschen in und für ihre Gemeinde engagieren.

Dem trägt die Plattform comun für die Gemeinden im Seeland Rechnung.

comun koordiniert

- Anlässe wue Speeddating, Marktplätze, um Freiwillige und Vereine zusammen zu bringen
- Kurse, um Freiwillige spezifisch auszubilden

comun vernetzt

 - Vereine, Institutionen, Organisationen mit gleichen Bedürfnissen
 - bereits bestehende Angebote mit neuen, wie Schreibservice, Besuchsdienste, Alltagsbegleitung

comun entwickelt

 - massgeschneiderte Angebote vor Ort
 - neue Ideen und Angebote, wie Flickbörsen, Arbeitsintegration, Begegnungsorte

mehr erfahren