2018

2018-04-30 Generalversammlung im Sentitreff

Am Montag, 30 April trafen sich rund 20 Mitglieder von benevol luzern, der Fachstelle für Freiwilligenarbeit in Luzern, im Sentitreff zur jährlichen Generalversammlung. Der Präsident Charly Freitag, Beromünster, eröffnete die Versammlung mit Worten des Dankes und der Wertschätzung über die vielfältige und vielzählige Freiwilligenarbeit in der Schweiz. 

Die Traktanden wurden einstimmig angenommen, obwohl der Verein mit einem grösseren Defizit abschliessen muss. Dankbar zeigte sich der Kassier über die Beiträge der verschiedenen Institutionen, die aber nicht ausreichen, um das Angebot kostendeckend anbieten zu können. Die Auswertung einer letztjährigen Umfrage bei den Mitgliedern zeigt auf, dass diese mit dem Angebot von benevol luzern zufrieden sind. Neu in den Vorstand gewählt wurde Judith Schilling, Horw und Elisabeth Zedi, Kriens. Der Präsident und der Vorstand wurden wiedergewählt. Es sind dies: Charly Freitag, Gregor Sigrist, Margrit Bucher, Barbara Gysi und Fabrizio Misticoni. Der Präsident konnte Barbara Gysi zu 10 Jahren Vorstandsmitarbeit gratulieren. Ein herzliches Dankeschön richtete er an die Geschäftsführerin Karin Bättig.

In diesem Jahr werden wieder 4 Lunchtreffen organisiert, eine Fachtagung angeboten und der Prix Benevol ausgeschrieben.

Die Fachtagung findet nachmittags am 12. Juni 2018 im Pfarreizentrum St. Anton zum Thema „Asyl und Freiwilligenarbeit“ statt. Dieser informative Nachmittag kann auch von Nicht-Mitgliedern besucht werden. Am 14. September 2018 wird um 19.30 Uhr im Kantonsratssaal der Prix Benevol verliehen. Dieser Anlass ist ebenfalls öffentlich. Meldungen von Preisträgerinnen und Preisträgern nimmt die Fachstelle bis Ende Mai entgegen.

 

2018-06-02 Marktplatz 60plus Kornschütte Luzern

 

 

2018-06-12 Fachtagung " Asyl und Freiwilligenarbeit" mit Hr. Dr. jur. Markus Edelmann