Social Media für Einsteiger:innen

Für Öffentlichkeitsarbeit, Bewerbung von Veranstaltungen und Mitgliedergewinnung

Social Media bringen viele Vorteile für Vereine, Organisationen und Gemeinden, z.B. bei
der Öffentlichkeitsarbeit, der Bewerbung von Veranstaltungen, der Mitgliedergewinnung
und spielen eine immer wichtigere Rolle im Kommunikationsmix. In diesem Kurs lernen
Einsteiger:innen und Anfänger:innen das Management und das Betreuen von Facebook,
Instagramm und Co. Anhand von konkreten Praxisbeispielen kennen. Der Kurs richtet
sich an Personen, die Social Media noch nicht oder nur im persönlichen Rahmen nutzen
und keine Erfahrung im Administrieren von Social-Media-Auftritten haben.

Die Teilnehmenden

  • kennen die Voraussetzungen für den Einsatz von Social Media
  • wissen, worauf es beim Einsatz von Social Media ankommt
  • haben erste Überlegungen zur Pflege von Social Media in ihrem Verein / ihrer Organisation / ihrer Gemeinde gemacht
  • wissen, welche Social Media-Plattformen sich für welche Zwecke eignen
  • wissen, wie man einen guten Social-Media-Beitrag erstellt
  • wissen mehr über Kosten, Aufwand und Nutzen von Social Media
  • erarbeiten Social-Media-Strategien für ihren Verein/Organisation/Gemeinde 

(Zweiteiliger Kurs 26.03.2022 und 02.04.2022: Zwischen den beiden Kursdaten besteht die Möglichkeit, in Gruppenarbeiten via Videokonferenz Themen zu vertiefen.) 

 

 

Ort: Online via Zoom-Link

Anmeldung

Kontaktangaben
Weiteres
Submit