Transkulturelle Kompetenz und Kommunikation

Die Sprache allein reicht nicht immer aus, damit sich Menschen unterschiedlicher Herkunft verstehen und erfolgreich interagieren können. Es braucht auch transkulturelle Kompetenz, die Fähigkeit, anderen Menschen in ihrer individuellen Lebenssituation vorurteilsfrei begegnen zu können.

In diesem Kurs setzen Sie sich mit dem Begriff „Kultur“ auseinander. Sie reflektieren die Auswirkungen von Verallgemeinerungen und/oder Vorurteilen auf die Interaktion. Sie lernen die Grundsätze der Transkulturellen Kompetenz kennen und diskutieren deren Umsetzung in ihrem Tätigkeitsfeld.

Ort: Kurslokal SRK, Dornacherplatz 3, 4500 Solothurn
Datum:

Samstag, 9. November 2019

9.00 - 13.00 Uhr

Anmeldung

Kontaktangaben
Weiteres
Submit
Allgemeine Bedingungen

Die Kosten sind im Voraus zu bezahlen. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss (wenn nicht angegeben: weniger als zehn Tage vor Beginn der Veranstaltung/des Kurses) werden die vollen Kosten berechnet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Programmänderungen oder Absagen aus dringenden Gründen behält sich der Veranstalter vor.