Corona und die Konsequenzen am 3. benevol Thurgau-Forum

Trotz der besonderen Umstände konnten wir eine stattliche Anzahl an Mitgliedern, Partnern und Gästen ansprechen und gleich fünf hochkarätige Referenten begrüssen. Thomas Hauser, Geschäftsleiter von benevol Schweiz, sprach eingangs über die «Freiwilligenarbeit während der Corona-Krise und deren Konsequenzen». Im Anschluss daran folgten vier Erfahrungsberichte und ein allgemeiner Austausch.

Wir danken den engagierten Referenten für ihre Präsentationen und den aufmerksamen Teilnehmenden für ihr Interesse. Es würde uns sehr freuen, Sie in rund einem Jahr, am 4. benevol Thurgau Forum, wieder begrüssen zu dürfen!

Bild Werner Lenzin (v.l.): Thomas Hauser, Brigitta Kummer, Paul Engelmann (Präsident), Reto Schubnell, Hanu Fehr, Gabriela Siegenthaler und Sabina Peter Köstli (Geschäftsführerin).

Download Bericht "Freiwilligenarbeit während der Corona-Krise"

Download Präsentation von Thomas Hauser,  benevol Schweiz