Unbezahlbar und grossartig

«Seine Schulungen sind lebendig und inspirierend. Hanu Fehr sprüht wie ein Feuerwerk, voller Energie, Kreativität und Charisma», so wurde er schon beschrieben.

Hanu Fehr aus Frauenfeld ist Initiant der kantonalen «Vereinsschmiede», deren Impulsworkshops bei Vereinsvorständen über die Kantonsgrenze hinaus sehr beliebt sind. Er ist als Referent für vereinscoaching.ch tätig und bekannt als Zukunftsdenker sowie Vereinsreformer. Mit seinen innovativen Ideen durchbricht er konservative Strukturen, lässt aber als Visionär auch kritisch eingestellten Vereinsmenschen genügend Zeit, ihre Abwehrhaltung gegenüber Veränderungen zu überwinden. So holt er schliesslich alle ins gleiche Boot. Er war und ist in diversen Organisationskomitees tätig und blickt auf 30 Jahre Vorstandstätigkeit in verschiedenen Vereinen zurück.

Zum Interview