Die generation-f - dabei sein lohnt sich

Rund 40 Prozent der Schweizer Bevölkerung engagieren sich freiwillig und unentgeltlich in einem Verein oder einer Organisation. Zahlreiche weitere Menschen packen in der Nachbarschaft an, unterstützen spontan bei einer Veranstaltung oder sind zur Stelle, wenn Hilfe nötig ist. Sie alle zählen wir zur generation-f. Die generation-f ist also «alterslos».
Gemeinsam leisten Freiwillige jährlich gut 660 Millionen Einsatz-Stunden. Das entspricht einem monetären Wert von satten 34 Milliarden Franken. Die Leistung der generation-f geht aber weit über die finanziellen Aspekte hinaus. Mit ihren vielfältigen Angeboten und Dienstleistungen bringen Freiwillige Farbe in unseren Alltag und erleichtern sowie bereichern unser Leben – aber auch ihr eigenes.

Gerade jetzt, in schwierigen Zeiten, ist vielleicht der richtige Moment, um (neue) Farbtupfer ins Leben zu bringen, sich und anderen Gutes zu tun. Verschiedene Organisationen möchten Ihnen trotz erschwerter Umstände bis Ende Januar Gelegenheit bieten, ihre Angebote kennen zu lernen. Wir freuen uns, wenn Sie die Chance nutzen, unkompliziert und unverbindlich Neues zu erfahren!


Aktion generation-f