Die generation-f zeigt Flagge

Am Samstag, 5. Dezember, dem internationalen Tag der Freiwilligen, startet die regionale Aktion «generation-f». Bis Ende Januar laden die mitwirkenden Vereine und Organisationen die Bevölkerung dazu ein, ihre Angebote von und für Freiwillige kennenzulernen.  

Einige Anlässe werden online durchgeführt, die meisten finden wo möglich vor Ort statt. Aktuelle Informationen über die Durchführung finden sich auf der Aktionsseite generation-f.ch.
Gerade jetzt, in schwierigen Zeiten, können Angebote von und mit Freiwilligen mithelfen, die Herausforderungen besser zu bewältigen. Es ist vielleicht der richtige Moment, sich und anderen Gutes zu tun.

„Unbezahlte Arbeit ist unbezahlbar“
Der internationale Tag der Freiwilligen wurde 1986 von der UNO eingeführt. Er dient der Anerkennung und Förderung von freiwilligem Engagement. Sein Gehör Organisations- und Vereinsvertretenden zu schenken, ist eine Form von Wertschätzung. Wir freuen uns, wenn Sie sich die Zeit für einige Botschaften nehmen: Das möchten wir mitteilen

Einsatz von Freiwilligen

Wir vermitteln Freiwillige und Einsatzmöglichkeiten und unterstützen den Einsatz von und mit Freiwilligen. Dazu bieten wir verschiedene Hilfsmittel wie die Freiwilligenplattform benevol-jobs.ch, Merkblätter oder das DOSSIER FREIWILLIG ENGAGIERT an. 

Aktuelles regional

Finden Sie Freiwillige

Nutzen Sie unser Angebot, neue Freiwillige zu finden.

Alle Infos dazu

Jobs für Freiwillige

Freiwillige/r werden und Teil einer grossen Gemeinschaft sein.

Jetzt engagieren

Anerkennung & Dank

Wertschätzung ist entscheidend für das dauerhafte Engagement von Freiwilligen. Wir haben die Instrumente dazu.

mehr erfahren

Anlässe & Kurse regional