Rechnungsrevision im Verein - Online-Kurs

Transparenz im Bereich Vereinsfinanzen ist zentral für das Vertrauen von Mitgliedern und Geldgebern.  

Die Rechnungsrevision ist ein Baustein dieser Transparenz. Eine Revision, die Rechnungsführung und Vorstand entlastet, stellt gewisse Anforderungen an die Fachlichkeit der Revision.

Ziel
Sie kennen die Anforderungen, Inhalte und Ablauf der Rechnungsrevision und sind in der Lage, einfachere Buchhaltungen sicher zu kontrollieren.

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen der Buchführung und der Revision
  • Zuständigkeiten des Vorstandes, der Kassierin / des Kassiers
  • Unterlagen und Ablauf der Revision
  • Kontrollpunkte: Finanzkompetenzen, Sozialversicherungen, Steuern, Mehrwertsteuer, Bewertung, usw.
  • Revisionsbericht
  • Anforderungen an Revisor/innen
  • Wie findet der Verein die richtigen Personen?
  • Haftungsfragen

Zielgruppe
Amtierende oder zukünftige ehrenamtliche Revisorinnen und Revisoren

Ort: Dieser Kurs wird online durchgführt
Datum:

Mittwoch, 31. März 2021, 18 bis 20 Uhr

Anmeldung

Kontaktangaben
Weiteres
Submit
Allgemeine Bedingungen

Die Kosten sind im Voraus zu bezahlen. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss (wenn nicht angegeben: weniger als zehn Tage vor Beginn der Veranstaltung/des Kurses) werden die vollen Kosten berechnet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Programmänderungen oder Absagen aus dringenden Gründen behält sich der Veranstalter vor.