Professionell protokollieren

Sind Sie für die Protokoll-Führung im Verein, in der Organisation oder bei Sitzungen verantwortlich? In diesem Kurs lernen Sie die verschiedenen Protokoll-Arten kennen und anwenden sowie effizient zu protokollieren. Sie erhalten zudem wertvolle Tipps und Tricks zu den Vorarbeiten und der Nachbearbeitung von Protokollen, damit sich diese als nützliche Hilfsmittel erweisen.

Kurs-Inhalte

  • Was ist ein Protokoll?
  • Welche Protokoll-Arten gibt es? 
  • Was gehört in ein Protokoll? (…. und was nicht?)
  • Wer sind die Adressaten des Protokolls?
  • Vorbereitungsarbeiten
  • Protokoll-Inhalte
  • Verarbeitung

Zielgruppe

Aktive und künftige Aktuar*innen sowie andere Personen, die gelegentlich oder regelmässig Protokolle schreiben von Vereinen und kleineren Non-Profit-Organisationen mit keiner oder wenig Erfahrung in der Protokollführung an Generalversammlungen, Vorstandssitzungen sowie an anderen Besprechungen.

Ort: Pfarrei St. Benignus, Schärackerstrasse 14, 8330 Pfäffikon ZH, Saal A
Datum:

Mittwoch, 7. April 2021. 18.00 - 20.30 Uhr

Anmeldung

Kontaktangaben
Weiteres
Submit
Allgemeine Bedingungen

Die Kosten sind im Voraus zu bezahlen. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss (wenn nicht angegeben: weniger als zehn Tage vor Beginn der Veranstaltung/des Kurses) werden die vollen Kosten berechnet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Programmänderungen oder Absagen aus dringenden Gründen behält sich der Veranstalter vor.