Coronavirus: Informationen für Organisationen, Vereine und Gemeinden

Bieten Sie Einsätze zur Bewältiugung der Coronakrise? Melden Sie uns Ihren Bedarf an freiwilligen Helferinnen und schreiben Sie ihre Einsätze kostenlos auf benevol-jobs.ch aus. Ab sofort können alle Organisationen kostenlos Einsätze im Berich "Pandemiehilfe" aufschalten. Freiwillige können ihr Profil ergänzen mit dem Stichwort "Pandemiehilfe", wenn sie in diesem Bereich gefunden werden möchten. Alle Infos hier

Der Schutz der Gesundheit - auch der Ihrer freiwilligen Helfer/innen - steht an erster Stelle. Einschränkungen, die für Mitarbeitende gelten, sind auch für Freiwillige verpflichtend. Beachten Sie die Regeln des BAG.

Informationen zum neuen Coronavirus: Bundesamt für Gesundheit

Die formelle Freiwilligenarbeit muss zur Zeit in vielen Organisationen in den meisten Fällen - entsprechend den Massnahmen des Bundes - eingestellt, reduziert, pausiert oder in anderer zulässiger Form stattfinden. Wir bitten Einsatzorganisationen und Begünstigte um Verständnis und Respekt für Freiwillige, die unter den aktuellen Umständen, Einsätze leisten.

Sämtliche Vereinsaktivitäten, die eine physische Präsenz erfordern, wie Versammlungen, Bildungsangebote etc. werden abgesagt, verschoben oder in ihrer Form so angepasst, dass sie auf dem Korrespondenzweg, telefonisch oder digital erfolgen können. Wissenswertes (Arbeitsblätter zu rechtlichen und finanziellen Fragen aufgrund der ausserordentlichen Lage) hat die Fachstelle Vitamin b, die Informationsplattform für Vereine, auf der Website aufgeschaltet.