Kurs 2021: Social Media für Einsteiger*innen

Social Media bringt viele Vorteile für Vereine und Organisationen z. B. bei der Mitgliedergewinnung, der Öffentlichkeitsarbeit, der Bewerbung von Veranstaltungen und spielt eine immer wichtigere Rolle im Kommunikationsmix.
In diesem Kurs lernen Einsteiger*innen und Anfänger*innen das Management und das Betreuen von Facebook, Instagram und Co. anhand von konkreten Praxisbeispielen kennen. Der Kurs richtet sich an Personen, die Social Media noch nicht oder nur im persönlichen Rahmen nutzen, und keine Erfahrung im Administrieren von Social-Media-Auftritten haben.

Ziele               - Sie kennen die Voraussetzungen für den Einsatz von Social Media.
                       - Sie wissen, worauf es beim Einsatz von Social Media ankommt.
                       - Sie haben erste Überlegungen zur Pflege von Social Media in Ihrem Verein /
                          in Ihrer Organisation gemacht.

Inhalte            - Privatsphäre und Sicherheit
                       
- Trennung zwischen persönlicher Nutzung und Vereins-/Organisations-Nutzung
                        - Instagram, Twitter, Facebook, etc.: Welche Plattformen für welche Zwecke?
                        - Inserate/Anzeigen und Veranstaltungen auf Facebook/Instagram
                        - Methoden zur Problemlösung und zur Beantwortung von Fragen zu Social Media
                           kennen lernen und einsetzen
                        - Kosten, Aufwand und Nutzen von Social Media für Vereine und Organisationen
                        - Was ist ein gutes Posting? Tipps und Tricks
                        - Erarbeiten eines Social-Media-Konzeptes (inkl. Redaktionsplan) für Ihren Verein
                           oder Ihre Organisation
                        - Erlernen von Methodenkompetenz «virtuelles Zusammenarbeiten» via
                           Videokonferenz Software

Zielpublikum   - Amtierende oder zukünftige ehrenamtliche Verantwortliche für Ressorts
                            Kommunikation / Marketing / Social Media / Events in kleineren oder mittleren
                            Vereinen oder Organisationen
                         - Präsident*innen resp. andere Vorstandsmitglieder oder Interessierte ohne Erfahrung
                            im Administrieren von Social Media Auftritten

Leitung             Marc Böhler, Internet-Soziologe, Trainer für neue Medien, www.mebimabo.ch

Termine/Ort   1. Teil:  Samstag, 6. Februar 2021 von 8.30 – 12.00 Uhr, Stadtsaal, Rathaus
                                     Liestal, Rathausstrasse 36, Liestal
                        2. Teil:  Samstag, 13. Februar 2021 von 8.30 – 12.00 Uhr. Im zweiten Teil arbeiten Sie
                                     zuhause an Ihrem eigenen Computer, Laptop oder Tablet. Eine gute
                                     Internetverbindung ist Voraussetzung (mindestens 20/20). 

Anmeldung    Verbindliche Anmeldung bis 15.1. 2020 auf info@remove-this.benevol-baselland.ch oder bei
                        Karin Fäh, Tel. 061 / 921 71 91 oder über das untenstehende Anmeldeformular.

Kosten           CHF 180.00 / Person im Voraus gegen Rechnung bezahlbar. Bei Abmeldung
                        weniger als 14 Tage vor Kursbeginn werden die vollen Kosten in Rechnung
                        gestellt. Maximale Teilnehmerzahl: 14

Kursauschreibung Social Media 2021

 

 

Ort: 1. Teil in Liestal, 2. Teil online
Datum:

1. Teil: Samstag, 6. Februar 2021 von 08.30 - 12.00 Uhr, Liestal

2. Teil: Samstag, 13. Februar 2021 von 08.30 - 12.00 Uhr, online

Anmeldung

Kontaktangaben
Weiteres
Submit
Allgemeine Bedingungen

Die Kosten sind im Voraus zu bezahlen. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss (wenn nicht angegeben: weniger als zehn Tage vor Beginn der Veranstaltung/des Kurses) werden die vollen Kosten berechnet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Programmänderungen oder Absagen aus dringenden Gründen behält sich der Veranstalter vor.