Aktive Medienarbeit

Wie formuliere ich meine Botschaft, welche Medien gehe ich wie an? Der zielgerichtete, moderne Umgang mit Medienschaffenden ermöglicht es Non-Profit-Organisationen (NPO), in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden.

Eine aktive Medienarbeit mit zeitgemässen Mitteln und aussagekräftigen Bot- schaften, erlaubt eine entscheidende Schärfung des eigenen Profils und die Stärkung des Images. Doch wie lässt sich diese knifflige Aufgabenstellung mit geringen Mitteln effizient angehen?

In kurzen Fachreferaten werden aktuelle Grundlagen vermittelt. Fallbeispiele schaffen den Bezug zur Praxis, Kurzaufgaben verhelfen die eigenen Frage- stellungen zu bearbeiten. Schriftliche Kursunterlagen erlauben eine weiter- führende Bearbeitung.

Ort: Seniorenzentrum Rigahaus, Gürtelstrasse 90, 7000 Chur
Datum:

Samstag, 14. November 2020, 08.45 bis 16.30 Uhr

 

Anmeldung

Kontaktangaben
Weiteres
Submit
Allgemeine Bedingungen

Die Kosten sind im Voraus zu bezahlen. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss (wenn nicht angegeben: weniger als zehn Tage vor Beginn der Veranstaltung/des Kurses) werden die vollen Kosten berechnet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Programmänderungen oder Absagen aus dringenden Gründen behält sich der Veranstalter vor.